Sonntag, 18. Dezember 2016

Rezension: Das große Kochbuch für den Thermomix





 ISBN: 978-3-517-09535-6
Gebundenes Buch, Pappband, 192 Seiten, ca. 90 Farbfotos.
 Verlag: Südwest  
 Erschienen: 12.12.2016
 
 
 
 
 "Über 100 Rezepte für Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts" verspricht dieses Buch auf dem Cover und das bekommt man auch geboten.
 
Am Anfang des Buches schildern die Autoren wie sie zum Thermomix und damit zum Ausprobieren neuer und alter Rezepte kamen. Alle Rezepte sind für den Thermomix TM31 und TM5.
 
Zum Inhalt: 
Wissenswertes über den Thermomix, Fingerfood, Salate, Suppen, Fleisch, Fisch, Vegetarisches, Veganes, Herzhaftes Gebäck, Aufstriche, Partyrezepte, Nachtisch, Süßes Gebäck, Mitbringsel.
 
Bei den einzelnen Rezepten ist die Zubereitungszeit (+ evtl. Ruhezeit) aufgeführt. Es gibt klassische aber auch ausgefallene Rezepte mit hilfreichen Tipps und Infos.
Ich habe als erstes das Bratapfel-Schichtdessert ausprobiert und meine Familie war begeistert.
 
Ein Thermomix-Kochbuch mit abwechslungsreichen, leckeren Rezepten.
Bei mir hat es seinen Platz im Regal neben meinem Thermomix gefunden.
 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen